Die Magazine wurden erstmals 2015 während des 6. Internationalen Fotofestivals Mann­heim-Ludwigshafen-Heidelberg und im Rahmen von OFF//FOTO im Einraumhaus c/o Mannheim gezeigt.

Das Einraumhaus c/o ist ein renommierter Offspace in Mannheim, der seit 2010 ein lebendiges Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm realisiert. Zentral am Messplatz gelegen, bietet der Raum jungen Künstlern und Kuratoren die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Arbeiten. Mit „Page Impressions“ verwandelte sich das Einraumhaus c/o in eine Galerie, einen Showroom, eine Bibliothek und eine Sammlung für gedruckte Fotomagazine. Es war sowohl Informationsbörse als auch Treffpunkt für den Austausch. Begleitend wurden Vorträge und Diskussionen mit Magazinmachern, Künstlern und Kulturwissenschaftlern veranstaltet:

Samstag, 12. September 2015, 16 Uhr
Zu Gast: Ana Catarina Pinho (Porto, Portugal), Chefredakteurin von Archivo Zine
Vortrag in englischer Sprache

mehr Infos >>>


Samstag und Sonntag, 24. und 25. Oktober 2015, 10–18 Uhr
In between photographs – Workshop mit Simon Karlstetter und Leon Kirchlechner (DER GREIF)

mehr Infos >>>


Freitag, 2. Oktober 2015, 19 Uhr
Material Matters – Fotomagazin und Post-Digitalität
Ein Vortrag von Antje Krause-Wahl (Frankfurt)

mehr Infos >>>


Dienstag, 13. Oktober 2015, 19 Uhr
Von Knochenjobs & Kommas – Magazine und Fotobücher aus der Hochschule Mannheim
mit Prof. Frank Göldner (Fotografie) und Prof. Veruschka Götz (Typografie) sowie Studierende der Hochschule Mannheim

mehr Infos >>>


Samstag, 31. Oktober 2015, 19 Uhr
Artist Lecture und Vorführung eines DVD-Magazins mit Uschi Huber und Paul Janka (OHIO Magazin, Köln)

mehr Infos >>>


Freitag, 6. November 2015, 19 Uhr
Artist Lecture mit Böhm/Kobayashi, Macher des Magazins „Die Böhm“

mehr Infos >>>